Tausende Neuköllnerinnen und Neuköllner feiern „Offenes Neukölln“

Am vergangenen Wochenende feierten tausende Neuköllnerinnen und Neuköllner Vielfalt und Offenheit im Rahmen des Festivals „Offenes Neukölln“, das ehrenamtlich vom Bündnis Neukölln organisiert wurde. Das Festival wurde mit einer Gesprächsrunde zu Rechtsextremismus in Neukölln eröffnet, an der unter anderem die Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey teilnahm. Von Freitag bis Sonntag beteiligten sich mehr als 80 Akteure an… Read more Tausende Neuköllnerinnen und Neuköllner feiern „Offenes Neukölln“

Offenes Neukölln startet am Freitag

Das Festival „Offenes Neukölln“ wird am Freitag, 14.07.2017, um 18 Uhr vor dem Rathaus Neukölln eröffnet. Im Rahmen der Eröffnung werden prominente Gäste und Experten über die Hintergründe des Festivals – die rechte Anschlagserie im Bezirk – sprechen und diskutieren, was Politik und Zivilgesellschaft dagegen tun können: Dr. Franziska Giffey, Bezirksbürgermeisterin von Neukölln Claudia von… Read more Offenes Neukölln startet am Freitag

Programm jetzt online

Unter dem Motto „Offenes Neukölln“ veranstaltet das Bündnis Neukölln von Freitag, 14. Juli bis Sonntag, 16. Juli 2017 ein buntes Festival für Vielfalt und Offenheit und gegen Ausgrenzung und Rassismus. Während des Festivals erwartet alle Neuköllnerinnen und Neuköllner ein vielfältiges Programm. Rund 100 Veranstaltungen und Aktionen, vom Straßenfest bis zur politischen Diskussion, vom interkulturellen Frühstück… Read more Programm jetzt online

Rechter Terror in Neukölln

Seit einem Jahr greifen extreme Rechte vermehrt an. Berlin-Neukölln, 12.05.2017: Am kommenden Montag ist ein trauriger Jahrestag: Auf einen Wagenplatz bei uns in Neukölln wurde am 15.05.2016 ein versuchter Brandanschlag verübt. Seitdem wird Neukölln von einer rechtsextremen Anschlagsserie erschüttert, darunter zwölf Brandanschläge und zwanzig Übergriffe auf Privatwohnungen. Das Bündnis Neukölln erklärt sich solidarisch mit allen Opfern.

OFFENES NEUKÖLLN

Bündnis organisiert Nachbarschaftsfestival Unter dem Motto „Offenes Neukölln“ veranstaltet das Bündnis Neukölln von Freitag, 14. Juli bis Sonntag, 16. Juli 2017 ein buntes Festival. Alle Neuköllnerinnen und Neuköllner sind herzlich eingeladen, drei Tage lang gemeinsam zu feiern, zu diskutieren und einander zuzuhören.